Archiv für 07.2007

KUNSTSPRENGUNG

fox, 07.28.2007

Auf dem Kartoffelacker nahe Recyclinghof, Wals (Salzburg)
28. Juli 2007

explosion of a memory_kunstsprengung_schild

Das Sprengen ist eine, wenn nicht die Kunst des 20. Jahrhunderts.
Wer es schafft, die infernalisch brennenden Ölquellen von Kuwait
durch genial gekonnte Sprenganordnungen zu bändigen,
ist der Michaelangelo der Gegenwart.

Jochen Köhler: Abbruch der Moderne

Weiterlesen »

ZYKLUS: EXPLOSION OF A MEMORY

fox, 07.23.2007

The action goes any way you like, since the consequencesexplosion of a memory logo
are past, explosion of a memory in an extinct
dramatic structure.

Heiner Müller

EXPLOSIONOFAMEMORY Ist ein Projektzyklus, der sich der Kulturtechnik der Zerstörung annimmt. Zerstörung ist eine wesentliche, wenn nicht gar die Kulturtechnik der Gegenwart. Zerstörung und Wiederholung sind dabei das prägende Begriffspaar. Um Neues zu schaffen muss Altes entfernt, zerstört werden. Dieser Ansatz findet seine Umsetzung auf verschiedenen Ebenen, in verschiedenen Medien mittels unterschiedlichster Darstellungstechniken.

EXPLOSIONOFAMEMORY ist eine experimentelle Versuchsreihe, die sich durch einzelne Segmente generiert. Eine diskursive und performative Annäherung an Zeit, Raum und Erinnerung mit dem Instrumentarium der Explosion. Der Begriff Explosion ist zentrales Element und wird sowohl tatsächlich, in Form realer Sprengungen, umgesetzt als auch metaphorisch, symbolisch dargestellt.

Weiterlesen »


Get Adobe Flash player