Einträge von fox

BE A ZOMBIE

, 10.31.2009

Turbojugend Halloween
Rockhaus Salzburg, 31.10.2009

DER SCHLAF DER VERNUNFT GEBIERT UNGEHEUER

Die Turbojugend feiert Halloween… amie ist mit dabei.
Beim Midnight Zombie Feast wurde die Fleischeslust der gierigen Zombies gestillt. Nur durch einen kurzen Fluch gelangte man, vorbei an Zerbarus, in die Unterwelt um sich dort ein Stückchen Tod schmecken zu lassen.

Weiterlesen »

FRESSEN UND GEFRESSEN WERDEN

, 10.18.2009

brut im Künstlerhaus, Wienbrut_logo
Thementag: Religion und Revolution
18. Oktober 2009

IN DER NOT FRISST DER TEUFEL FLIEGEN

„Bei allen Völkern gilt das Verzehren eines Menschen als ultimativer Angriff auf dessen Persönlichkeit, als etwas Ungeheuerliches,“ so die Ethnologin Anna-Maria Brandstetter von der Universität Mainz.

Weiterlesen »

URBAN HACKING

, 09.11.2009

MuseumsQuartier Wien
RaumD, quartier 21
11.9.2009

AMIE THEORIE AM PARAFLOWS SYMPOSIUM 09
ein Vortrag von Melanie Gadringer

Weiterlesen »

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2009

, 06.27.2009

Thiersattelhof, Pfarrwerfen
27.–28. Juni 2009

Eine produktive Zusammenkunft am zünftigen Thiersattelhof zu Pfarrwerfen

Zur alljährlichen Jahreshauptversammlung versammelten sich die Amies diesesmal auf dem Thiersattelgut zu Pfarrwerfen. Nach einer ausführliche Besichtigung der alten Gemäuer und des Traktorenbestandes eröffnete die neue, gemeinsam gesungene Amie-Hymne das Protokoll der anstehenden Tagesordnungspunkte. Zunächst erfolgte die Neuwahl des Vereinsvorstandes und der zusätzlich geschaffenen Vereinsorgane.

Weiterlesen »

BRUT BAR

, 01.15.2009

ab 10. Jänner laufendbrut_logo
brut im Konzerthaus, Wien

Neues Jahr, neue Bar.

brutbar_logoAngesichts der Erkenntnis, dass eine Bar nur so chic ist wie ihr Publikum, hat AMIE die brut-Bar im Konzerthaus neu gestaltet und vom Trash-Spot in eine Existentialisten-Oase verwandelt.

Reduzierte Farben und Formen, geflieste Flächen, eine sich stetig verändernde Beleuchtung und zwei künstlerische Interventionen prägen das neue Erscheinungsbild.

Weiterlesen »


Get Adobe Flash player